Carob – Das Superfood aus Mallora

shutterstock_635736539

Diesmal haben wir für Sie Super-Food aus Mallorca mitgebracht. Die Manufaktur ES GARROVER DE MALLORA stellt aus dem Fruchtfleisch der braunen Schoten des Johannisbrotbaums (Carob-Tree) köstlichen Brotaufstrich, Sirup und Mehl her. In Deutschland ist das Super-Food noch ein Geheimtip.

Sirup, Creme und Mehl haben ein fruchtig-karamelliges Aroma, das ein wenig an Kakao erinnert. Die Produkte sind fettarm und stecken voller Nähr- und Mineralstoffe wie Calcium, Eiweiß, Vitamin A und B, Magnesium und Eisen. Carobprodukte senken den Blutfettspiegel und werden von Abnehmwilligen besonders als „Fatburner“ geschätzt.

johannisbrot 2

Carobmehl eignet sich hervorragend zum Backen (Brot, Kuchen) und zur Zubereitung von Desserts (Pudding) und Milchshakes.

Unser Backtipp: Bananenbrot mit Carobmehl und Mandeln

Sie benötigen:
200 g Carobmehl, 1 EL Carobsirup, 2 Bananen, 1 geriebener Apfel, 1 Päckchen Backpulver, 2 Eier, 1 Handvoll geröstete Mandeln

Heizen Sie den Backofen auf 200 °C vor. Zerdrücken Sie die Bananen. Den Apfel schälen und reiben. Carobmehl, Backpulver Eier im Mixer verrühren. Anschliessend Bananen, Apfel, Mandeln und den Sirup dazugeben und gut vermengen. Wer mag, gibt ein wenig Zimt hinzu. Der Teig wird sehr dunkel und etwas klebrig. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form füllen ca. 20 – 30 Minuten backen.

Wir wünschen BON PROFIT!