Can Axartell

IMG_5355_MG_0244_MG_0259

Der beste Wein wird mit Respekt gemacht

Schon die Anfahrt zur Bodega Can Axartell in Pollenca ist ein Erlebnis. Enge, kurvige Strässchen gesäumt von den typischen Trockensteinmauern und alten Olivenbäumen führen zur spektakulärsten Bodega der Insel.

Die Bodega selbst ist bereits ein architektonischer Blickfang, denn sie ist zur Hälfte in einen stillgelegten Steinbruch integriert. Auf einem 200 Hektar großen, wunderschönen Naturareal mit altem Baumbestand und Rebgärten wachsen die Trauben für die interessanten Cuveés des deutschen Kosmetikunternehmers Peter Schwarzkopf. Großen Wert legt man bei Can Axartell auf rein ökologischen Anbau und Verarbeitung. Ausschließlich handverlesenes Rebgut und die Methode Gravetat (Kelterungsprozess ohne mechanischen Pumpeneinsatz) setzen auf sehr schonende Art auch die noch so feinsten Geschmacksnuancen frei. Probieren Sie bei uns Blanco Uno, Rosado Uno, Tinto Uno und The Artist.

TAPAS & VINO-SPECIAL am 15. November 2019 mit Winzer Germán Nadal

Winzer Germán Nadal von den Bodegas Antonio Nadal Ros aus Binissalem stellt Ihnen persönliche seine Weine vor. Dazu gibt es köstliche Tapas aus der Vitrine.

Infos hier

Newsletter Anmeldung

Bitte bestätigen Sie das CAPTCHA für den Spam-Schutz und tragen dann Ihre E-Mail-Adresse ein.